»

5. Konzertabtend der Musikfreunde

So, 19.01.2020, 20:00 Uhr

Einen Brahms-Abend gestaltet das Geschwisterpaar Arthur Hornig (Violoncello) und Klara Hornig (Klavier). Zwei musikalische Höhepunkte stehen auf dem Programm des Abends. Es sind die beiden Sonaten für Violoncello und Klavier Opus 38 und Opus 99. Ein Werk einer frühen Schaffensperiode des Komponisten steht einer Komposition aus der Spätzeit gegenüber.

Klara Hornig studierte an der Musikhochschule Lübeck. Sie lehrt an der Universität der Künste Berlin.

Arthur Hornig ist seit 2011 Solocellist des Orchesters der Deutschen Oper Berlin.

Karten an der Abendkasse und Im Vorverkauf bei: Papier-Meyer, Oyten, Bücherwurm, Achim, Amtshofbuchhandlung, Ottersberg und Buchhandlung Froben, Ottersberg

Rubrik
Musik/Konzerte/Tanz

Veranstaltungsort
Rathaussaal, Oyten
Veranstalter
Musikfreunde Oyten e.V.
« zurück